Am 14.12. durfte die 1.m, die Jüngsten unserer Musikschwerpunktklassen, im Auftrag der Gemeinde Eibiswald bei der alljährlichen Eibiswalder Weihnachtswelt im Lerchhaus musizieren. Mit Weihnachtsliedern, Gedichten und Geschichten versuchte die 1.m ein wenig Ruhe in den Vorweihnachtstrubel der Besucherinnen und Besucher der Eibiswalder Weihnachtswelt zu bringen. 

Das Publikum war begeistert! Mit ihrem Musiklehrer, Philipp Fink und Dir. Walter Strametz an der Gitarre, schloss die 1.m ihren ersten öffentlichen Auftritt mit einem fulminanten Applaus. 

Neue Musikmittelschule Eibiswald

Zurück nach oben