Der Europäische Computer Führerschein ECDL ist das weltweit führende Zertifikat für Computerkenntnisse. In 150 Ländern nehmen mehr als 14 Millionen Menschen in 41 Sprachen am Programm teil. Ab der dritten Klasse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, den Computerführerschein an unserer Schule zu machen.

Der ECDL stellt eine standardisierte Ausbildung in sieben Modulen dar:

  • Computer-Grundlagen
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Präsentation
  • Online Grundlagen
  • IT-Security
  • Datenbanken

Im vorigen Schuljahr haben Schülerinnen und Schüler der damaligen 3. Klassen den Kurs für den Computerführerschein (ECDL) begonnen. Das bedeutet, dass sie jeden Samstag freiwillig 3 Stunden in der Schule waren, um die Grundlagen der Informatik zu erlernen.
Jetzt ist es endlich soweit. Die stolzen Jugendlichen konnten ihr ECDL-Zertifikat entgegennehmen. Wir gratulieren herzlich!

Informationen zum ECDL unter:

www.ecdl.at
www.edu.ecdl.at

Neue Musikmittelschule Eibiswald

Zurück nach oben